Unkontaktierte Völker

Was kommt als nächstes?

Allen unkontaktierten Völkern droht eine Katastrophe, wenn ihr Land nicht geschützt wird.
Wir tun alles in unserer Macht Stehende, um es für sie zu schützen und ihnen die Chance zu geben, ihre eigene Zukunft zu bestimmen.

© G. Miranda/FUNAI/Survival

Survival ist eine weltweit anerkannte Autorität mit Bezug auf unkontaktierte Völker und setzt sich seit 1969 erfolgreich dafür ein, dass ihr Land geschützt wird.

Die schiere Existenz unkontaktierter Völker wurde immer wieder in Frage gestellt. Die Weltpresse hat dieses ikonische Bild als „Schwindel“ und „Fälschung“ beschrieben. Aber heute, dank Survivals weitreichender Kampagne, stellen nur noch wenige die Tatsache infrage, dass unkontaktierte Völker existieren. Stattdessen werden sie immer mehr als unsere Zeitgenossen und einen sehr wichtigen Teil der menschlichen Vielfalt anerkannt.

Survivals Kampagnenziele sind einfach: ihr Land schützen und sicherstellen, dass ihr Recht, unkontaktiert zu bleiben, respektiert wird. Nur dann wird die Umwelt, von der sie abhängig sind, weiterhin gedeihen.

© CGIIRC/FUNAI/CTI

Heute gibt es dank der öffentlichen Unterstützung noch unkontaktierte Völker. Bitte schließen Sie sich heute der Bewegung an und geben Sie den weltweit bedrohtesten Völkern eine Chance, ihre Zukunft selbst zu bestimmen.

 

Spenden

Wir lehnen Geld von Regierungen ab: Wir sind auf Sie angewiesen

Spenden
 

Aktiv werden

Sammeln Sie Spenden, engagieren Sie sich und erzählen Sie davon

Aktiv werden