Eine DVD von Mine, Survivals Film über den Kampf der Dongria Kondh um ihren heiligen Berg in Indien, hat die Wounaan-Indianer in Kolumbien erreicht. Nach einer Filmvorführung richteten die Wounaan eine Unterstützungsbotschaft an die Dongria.

“Das Wounaan-Volk sendet eine freudige Nachricht an die Dongria und alle Völker, die gegen lebensbedrohliche Mächte kämpfen. Es ist immer möglich sie zu besiegen. Immer.

Mit Euch feiern wir Euren Sieg gegen den internationalen Konzern Vedanta.

Kinder des Wounaan-Volkes in KolumbienKinder des Wounaan-Volkes in Kolumbien
© Survival International

Brüder und Schwester der Dongria, wir wissen, dass Euer Berg Niyamgiri bedroht ist. Niyamgiri ist ein heiliger Berg, wie jeder Berg, wie jeder Wald, jeder See und jeder Stein auf den wir treten. Wenn er in Gefahr ist, sind wir es auch: Der Schaden, der unserer Mutter Erde angetan wird, betrifft jedes ihrer Kinder. Vedantas Eigentümer, ihre Kinder und Enkelkinder sind ebenfalls in Gefahr, auch wenn sie es nicht wahr haben wollen.

Von Kolumbien aus stehen wir in Solidarität und Unterstützung an Eurer Seite, damit Ihr den Widerstand auf Eurem heiligem Land weiterführen könnt. Dongria-Freunde, wir sind im Geiste bei Euch. Wir danken dem Schöpfer Ewandam, dass er in Eurem Namen zugehört hat. Jeder Berg ist heilig, so wie es jeder Wald, jedes Tal und jeder Teil unserer Mutter Erde ist."

Ähnlich