Endspurt bei Amazee

Endspurt beim Wettbewerb der sozialen Projekte: Für Survival International zählt jetzt jede Stimme. Meldet Euch an auf https://www.amazee.com/survival-unkontaktierte-indigene und werdet Mitglied bei dem Projekt von Survival International.

Warum ausgerechnet für Survival International stimmen? Survival International ist eine weltweit agierende Nichtregierungsorganisation, die sich erfolgreich für die Rechte bedrohter, indigener Völker einsetzt. Regelmäßig verschwinden indigene Gruppen und deren Kultur durch das rücksichtslose Eindringen in deren angestammtes Land. Landverlust, Krankheiten und letztendlich Tod sind nicht selten die Folge. Diese isoliert lebenden Völker sind keine „unzivilisierten Steinzeitmenschen“, sondern unsere aller Zeitgenossen, denen lediglich das Sprachrohr fehlt, um ihre Probleme zu artikulieren. Daher liegt die Konzentration der Arbeit von Survival auf internationalen Kampagnen und Aufklärungsarbeit, um langfristig öffentliche Aufmerksamkeit für die angespannte Situation der Indigenen zu erreichen.

Aktuell befindet sich Survival International im Wettbewerb bei Amazee auf dem dritten Platz. Ein toller Erfolg, doch bis zur Zielgeraden fehlen noch sechs Tage, in denen die Konkurrenz sicher nicht schläft. Jede Stimme bietet Survival die Chance auf eine noch höhere Platzierung und damit auf einen größeren Anteil am Gesamtgewinn. Es lohnt sich also noch einmal richtig Gas zu geben!

Mit der Präsenz auf der noch jungen Internetplattform Amazee.com bietet sich für Survival International die einmalige Gelegenheit, die Stimme der indigenen Völker weiterzureichen und gleichzeitig eine umfangreiche finanzielle Unterstützung zu gewinnen, die die Grundlage für weitere erfolgreiche Arbeit darstellen kann.

Helft mit, damit uns nicht die Puste ausgeht!

Euer Survival International Team