Brasilien: Yanomami warnen: Goldschürfer-Invasion “außer Kontrolle”

Mitglieder des Gesundheitsrates der Yanomami haben einen Brief an das Ministerium für Justiz und Umwelt geschrieben, in dem sie um sofortige Maßnahmen gegen eindringende Goldgräber und deren Verweis von ihrem Land bitten. In dem Brief warnen sie, dass das Goldschürfen „soziales Chaos" und massive Gesundheitsprobleme mit sich führen wird. Sie beschuldigen die Behörden der Ignoranz bezüglich dieses schwerwiegenden Problems und warnen davor, dass ein ähnlicher Fall wie schon in den 80er Jahren auftreten könne. Damals sank die Zahl der Yanonami um ein Fünftel, als hunderte an Krankheiten starben, die von den Goldgräbern eingeschleppt worden waren.

Lesen Sie hierzu den Brief der Yanonami


Mehr Informationen erhalten Sie von Survival Deutschland; per Tel.: ++49 (0)30 29002372 oder per Email: [email protected]

Wenn Sie zukünftig unsere Pressemitteilungen per Email erhalten
möchten, nutzen Sie zur Anmeldung bitte das vorgesehene Eingabefeld auf
der linken Seite.